MEISTER - GESELLE...Die Ausbildungsqualifikationen der Skiverbände

Der staatlich geprüfte Skilehrer ist die höchste Qualitäts- und Prüfungsstufe im jedem Land des Alpenraumes. Alle geringer wertigen Prüfungen werden von Landes - oder Bundesverbänden  abgenommen. Sie sind als zulassende Ausbildungssysteme der staatlichen Prüfung vorgeschalten. Alle Skilehrer der deutschen Hauptverbände (Verbandsskilehrer des DSLV-Deutscher Skilehrerverband, den DSV-Skilehrer des DSV-Deutschen Skiverbands und die „Landeslehrer“ der österreichischen Verbände entsprechen dem Status eines Gesellen.

Zu Ihrem Verständnis bezeichnen wir den staatlichen Skilehrer als MEISTER. Alle darunter angesiedelten Vorbereitungsqualifaktionen sind demgemäß Lehrlinge oder Gesellen.
Entscheiden Sie VOR Kursbeginn wer Sie unterrichtet!


517efb333